Medien

Nachrichten? Brauche ich nicht!

Ich finde es immer wieder überraschend, wie wenig Leute in meinem Alter oder darunter noch Nachrichten konsumieren oder etwas von der Welt mitbekommen. Ich meine damit nicht zwingend Print-Zeitung lesen, sondern allgemein. Irgendwas. Zeitungen online…

Weiterlesen

Düstere Abgründe des Journalismus

Früher haben Journalisten sich für mehr oder minder alles interessiert. Es war ihnen wichtig, alle Fakten zu kennen und wenn sich mal ein Fehler eingeschlichen hat, dann war das peinlich. Heute ist das Feld viel…


Journalisten in Demos – wie funktioniert das?

Solange eine Demo gesittet läuft, rennt man einfach rum, filmt, fotografiert oder guckt sich die Leute an, alles kein Thema. Die Polizei interessiert das meist gar nicht, die Teilnehmer bedingt. Beim Schwarzen Block o.ä. ist…


Talking to Gouverneur Najmaldin Karim

Gegendarstellung? Irritiere mich nicht mit Fakten!

Vor einiger Zeit sprach ich auf einer Veranstaltung auf der sich Wirtschaft, Politik und Journalisten trafen, mit einem Schreiberling einer deutschen Wirtschaftszeitung. Leider war das sehr gruselig und schlimmer als alles, was ich in meinem…


Berlin: Mein Abend am Weihnachtsmarkt

Gestern Abend wurde ich aus aller Welt gefragt, ob ich OK sei, es habe einen Anschlag gegeben. Nachfragen, ob es gut geht, weil was passiert sei, kommen immer wieder – gefühlt passiert das selbst, wenn…


Hasskommentare auf Facebook

Ennos neue Hassparade

Ich bin Morddrohungen, Beleidigungen usw. inzwischen gewohnt. Seit  Jahren erhalte ich sie etwa täglich. Oft dreht es sich immer noch um ein Video, welches ich vergangenes Jahr gemacht habe und welches Millionen Leute sahen. Ich…


Faz bis Bild: Die Headline mit der falschen Waffe

Der Attentäter von Orlando hat ein Armite AR-15 Sturmgewehr benutzt. Das wird von FAZ bis Bild von allen berichtet. Und es ist falsch. Es ist ein Paradebeispiel für die heutige Medienlandschaft. In meinem Blogpost „Desintresse…



RPG Schütze geht in Stellung

Kontrolle der BW-Waffen bei den Peschmerga

Wie der NDR berichtet hat die Bundesregierung bei den Waffenlieferungen an die Peschmerga in Kurdistan (Irak) die „Endverbleibskontrolle“ der Waffen vertraglich zu regeln. Aber was heißt das eigentlich? Ich finde den Bericht des NDR für…


Desinteresse statt Lügenpresse

Ich bin oft in Kurdistan (Irak) und kenne den Kampf der Peschmerga gegen den IS aus nächster Nähe. Was ich darüber in den deutschen Medien sehe, lässt mich immer wieder verzweifeln. Doch damit nicht genug….