Warum das Ministerium meinen Penis scannt

An diesem Wochenende war ich für diverse Termine in den Niederlanden. Unter anderem habe ich mich in Den Haag mit jemandem getroffen, der am Internationalen Gerichtshof arbeitet. Er erzählte mir von der zermürbenden Arbeit, wasserfeste Fälle…

Ganz praktisch: Wahlkampf und Bundestag

Wenn man als Pirat in den Bundestag will, dann wird man von den anderen Piraten viel gefragt. Wichtige Faktoren, um gewählt zu werden, sind mit Sicherheit das bisherige Engagement in der Partei sowie ob man als sympathisch und kompetent gesehen…

Warum die #Piraten unwählbar sind

Als ich am 13. Mai 2012 mit Bernd Schlömer im Landtag NRW stand und das Wahlergebnis auf den Monitor kam, waren wir die einzigen beiden, die jubelten. Um uns rum nur andere Parteien. Ein lustiger Abend. Bernd sagte damals auf die Frag,e wie…

Primärquellen for the win!

Immer wenn ich zu einem Thema ein Urteil fällen oder eine Meinung abgeben muss, versuche ich zunächst, die Fakten auf dem Tisch zu haben. Wenn ich im Starbucks gefragt werde, was ich haben möchte, fällt das eher leicht. Ich habe Erfahrung…

Keine Finanzierung - Keine Historiale 2013

Seit sechs Jahren gehöre ich zu den Organisatoren des Geschichtsfestivals "Historiale". Dabei wird ein einwöchiges Programm rund um einen historischen Jahrestag organisiert. Stadtführungen, Vorträge, Podiumsdiskussionen, Geschichtsdarsteller…

Rüstungsexporte 1996 bis 2011

Diesmal kein langer Blogpost, sondern nur etwas, was mir auffiel: Auf der Suche nach einer bestimmten Zahl habe ich die letzten Jahre der Rüstungsexportberichte des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie gelesen. Die sind überschaubar…