Kurdistan Charity Minigolf-Turnier im Bunker

minigolf

Wie ihr wisst habe ich oft Kurdistan besucht. Zuletzt habe ich die Peschmerga an der Front im Kampf gegen die ISIS besucht und drüber Berichtet. Die Lage vor Ort ist gerade für die Flüchtlinge richtig übel. Aus Syrien und dem Irak strömen die Leute in die Autonome Region Kurdistan – bisher rund eine Million Menschen.

Ich brachte zwei Freunde von mir zusammen, welche die Spendenaktion „Wasser für Kurdistan“ gestartet haben und per 5€-SMS Spenden für Wasserflaschen für Flüchtlinge sammeln. Ich kenne also alle beteiligten und weiß, dass das Geld dort an kommt. Diese Aktion unterstütze ich nun mit dem Minigolf-Turnier im Bunker.

Die Teilnahme Gebühr geht komplett rüber und wird in Wasserflaschen umgesetzt!

Zum Turnier
Da ich den Berlin Story Bunker mein eigen nenne, findet es dort statt. Im Figurenkabinett (und ggf. im Gruselkabinett) wird ein lustiger Parkour aufgebaut. Erwartet nichts professionelles, es geht um den Spaß an der Sache und um einen guten Zweck. Alle Details und Aktualisierungen findet ihr beim Facebook Event.

Wer kann mit machen?
An sich jeder. Es gibt aber nur 40 Schläger

Was kostet der Spaß?
Wir machen 3 Tarife, gerne auch mehr spenden!
5€ = 83 Flaschen Wasser – das economy Ticket
10€ = 166 Flaschen Wasser – das normal Ticket
20€ = 333 Flaschen Wasser – das Sponsor Ticket

Wie viele Leute können mit machen?
Solange sich noch Freiwillige finden, die Bahn-Wächter spielen: Beliebig viele

Wann geht es los?
am 03.10.2014 von 20:00 – 23:00 Uhr. Bitte meldet euch per Facebook an (notfalls auch direkt bei mir) damit wir planen können.

Was gibts zu gewinnen?
Neben kleineren Preisen unter anderem aus dem Berlin Story Verlag gibt es einen tollen Hauptpreis: Das „Presse“ Schild, welches ich Trug, als ich in Sichtweite der ISIS an der Peschmerga Front war (im Bild zu sehen)
enno-isis-peschmerga-kirkuk