Allgemein

Ich will nie wieder feige sein!

„Ich will nie wieder feige sein“ – sagte mir Rupert Neudeck, den ich noch kennen lernen durfte. Was feige ist und was nicht, variiert je nach Mensch, persönlicher Situation und geografischer Lage des eigenen Lebens….

Weiterlesen

Eine Woche zu Gast beim Kriegsprofiteur

Fidelis Cloer ist auch bekannt als der „Bulletproof Salesman“ seitdem die Doku über seine Arbeit in Bagdad so genannt wurde. Er hat in 27 Jahren in mehr als 60 Ländern gearbeitet. Sein Job war es…


Mein Jahr 2015

Was wollte ich erreichen, was habe ich erreicht, was hat mich bewegt? Am meisten hat mich sicherlich die Flüchtlingskrise bewegt. Und wie Journalisten-Kollegen merkten, wie die Realität Europa erreicht hat. Warum Journalisten? Nun, die Kollegen,…


Warum wurde Mossul noch nicht befreit?

Mossul ist eine Millionenstadt an der Grenze zwischen dem IS-Gebiet im Nord-Irak und Kurdistan (Irak). Es war das Zentrum der irakischen Banken und ist vergangenen Sommer vom IS überfallen worden. Die irakische Armee hat sich…


Ein Tag auf der Militär- und Polizeimesse

Ich habe mir mal die schillernde Welt der MiliPol einen Tag lang für euch angesehen. Die MiliPol in Paris ist die größte Fachmesse für Sicherheitstechnik. Hier trifft man Geheimdienste, Polizei und Militär aus allen Ländern…


Der Bundeskongress der Kurdischen Gemeinde Deutschland

Am Freitag lud die Kurdische Gemeinde Deutschland zu ihrem Bundeskongress ein. Ich wurde eingeladen, um zusammen mit Tobias Huch etwas über unsere gemeinsamen und einzelnen Reisen nach Kurdistan (Irak) zu erzählen. Ich hatte eher ein…


Der IS repräsentiert nicht den Islam

„Red Bull verleiht Flügel“ heißt der Werbeslogan, aber niemand erwartet, dass man davon fliegen kann. Beim „Islamischen Staat“ (kurz IS, früher ISIS) denken aber zu viele Menschen, es repräsentiere den Islam. Der IS hat ca….



No Picture

Schwarze Schafe bei der Polizei melden und nicht decken

Die Polizei hat ein Imageproblem. Eigentlich weltweit und immer schon – meist wegen weniger schwarzer Schafe in den eigenen Reihen. Ich kann mir schon vorstellen, wie die ordentlichen Kollegen sich gerade über diesen Einsatz „freuen“,…


Die Klassenfahrt nach New York

Die berliner Klassenfahrt nach New York geht weiter durch die Medien. nun wird geprüft, ob sie zulässig war. Und der Punkt wundert mich sehr. Der Lehrer bzw. die Schule hat es beantragt, es wurde geprüft,…