Geflohene Jesiden in Shingal (2016)

Wer sind diese Flüchtlinge?

,
Mein Aufenthalt in der Autonomen Region Kurdistan ist vorbei. Ich sitze im Flughafen und unterhalte mich mit kurdischen Special-Forces, die von einem Freund aus Italien ausgebildet wurden und sehe mir die US-Spionageflugzeuge draußen an. Alles…

Das ISIS-Museum in Kurdistan

, ,
Im Januar 2014 begann der islamische Staat mit großen Angriffen auf die kurdischen Gebiete in Syrien. Im Sommer 2014 überfielen sie Mossul, welches von der irakischen Armee geschützt werden sollte. Kurz drauf verübten sie in Shingal (auch…

Lügenpresse, der linke Hitler und eine Demo

, ,
Gestern fand in Berlin eine Demonstration unter dem Titel “Nein zur GroKo” statt. Dort versammelten sich rund 300 Rassisten verschiedener Gruppen, um auf vieles hinzuweisen, was sie als Missstände in diesem Land sehen. Die Demonstration…

Kurdistan abseits des Krieges

,
Bei der Autonomen Region Kurdistan denken viele Leute an Bomben, Frauen in Burkas und Männer, die auf Eseln reiten. Das ist alles fernab der Realität. Der größte Teil der Gegend ist sicher und man kann dort in einer offenen Gesellschaft…

Roadtrip mit einem Helden

, ,
Nachdem die Mossul Offensive gestartet war, wollte ich zurück nach Kurdistan (Irak) und meine Freunde vor Ort besuchen. Ich wollte wieder aus erster Hand erfahren, wie es voran geht und wo die Schwierigkeiten liegen. Ich mache diese Trips in…

Kleine Titten sind wie Flüchtlinge

,
Gestern Abend las ich auf Facebook von Sophia Thomalla „Kleine Titten sind wie Flüchtlinge: Sie sind nun mal da, aber eigentlich will man sie nicht“ - OK dummer Rassismus, wie er von einer Minderheit der Deutschen immer wieder gerne bedient…