Politik


Vor Ort beim Kurdistan Referendum

Mit dem Präsidenten im Stadion Nach der Landung in der kurdischen Hauptstadt Erbil musste es ganz schnell gehen. In zwei Stunden sollte der Präsident Massoud Barzani im Stadion zum Unabhängigkeitsreferendum sprechen, welches in drei Tagen…


Enforce Tac – ein Tag auf der Militärmesse

Nachdem ich vergangenes Jahr auf der französischen Rüstungsmesse MiliPol war, habe ich mich dieses Jahr auf die deutsche EnforceTac gewagt. Dort statten sich (meist deutsche) Sicherheitsbehörden mit Fahrzeugen, Ausrüstung und Waffen aus. Zu sehen und…


Terrorszenarien, für die es keinen Plan gibt

Der Breitscheidplatz hat gezeigt, dass man nicht immer auf alles vorbereitet ist. Man kann sich aber auch nie auf alles vorbereiten – oder man kennt das Szenario, hat aber keine gute Lösung. Bei den bisherigen…


Berlin: Mein Abend am Weihnachtsmarkt

Gestern Abend wurde ich aus aller Welt gefragt, ob ich OK sei, es habe einen Anschlag gegeben. Nachfragen, ob es gut geht, weil was passiert sei, kommen immer wieder – gefühlt passiert das selbst, wenn…


Roadtrip mit einem Helden

Nachdem die Mossul Offensive gestartet war, wollte ich zurück nach Kurdistan (Irak) und meine Freunde vor Ort besuchen. Ich wollte wieder aus erster Hand erfahren, wie es voran geht und wo die Schwierigkeiten liegen. Ich…


EM: Flagge zeigen oder anderen überlassen?

In meinem Umfeld tummeln sich von Antifa bis Springer alle gesellschaftlichen Schichten. Kaum ein Thema polarisiert derzeit so sehr, wie die Deutschlandflaggen an Autos, Häusern und Kleidung. Überall auf der Welt ist es normal Flagge…



Liebe Politiker, schont uns nicht, sagt die Wahrheit

Eine demokratische Republik ist zum kotzen: Alle meckern, alle wollen mitreden, aber niemand will Verantwortung übernehmen. Ich höre zig mal am Tag wie scheiße „die Politiker“ sind. Aber die Leute, die sich beschweren, wollen selber…


No Picture

Facebook-Hetzer anzeigen oder nicht?

Ich benutze das Internet nun seit mehr als zwanzig Jahren. Leute, die hetzen oder absichtlich trollen, gab es immer schon. Früher hat man die einfach ignoriert. Ignorieren klappt aber nur, wenn es mehr oder minder…