5.000 Freitickets für Flüchtlinge füs Berlin Story Museum

Deutsche Geschichte kennt (fast) jeder Deutsche. Die Schulkinder erhalten Geschichtsunterricht und können kostenlos in etliche Museen. Flüchtlinge stranden hier plötzlich und kennen die Sprache und Geschichte oft nicht. Im Berlin Story…

Wie mein Ur-Opa die NSDAP getrollt hat

Mein Urgroßvater war preußischer Regierungsbaurat und war zur Nazi Zeit in seinem Ort Schmalkalden unter anderem für die Verteilung der NSDAP-Merchandisingartikel zuständig. Stets bemüht aber total unerfolgreich ging er dieser Aufgabe nach. Er…

Wieso hilft man den Flüchtlingen? Ein Interview mit Bianca Völlink

Bianca Völlink ist 22 Jahre alt und lebt im schönen Ruhrgebiet. Statt sich an den Wochenenden im Club mit ein paar Cocktails voll laufen zu lassen, arbeitet sie beim DRK. Aber warum eigentlich? Wie kamst du eigentlich dazu anderen zu…

Drei Flüchtlinge, drei Geschichten

,
Er lebte in Damaskus in einem eigenen Haus mit seiner Frau und den Kindern. Jeden Tag ging er zur Arbeit. Er hat Marmor verarbeitet und ein ganz gutes Leben gehabt. Das Leben unter dem Diktator Assad war nie wirklich gut, aber man konnte…

Darf man das Bild eines toten Kindes zeigen?

,
Darf man das Bild vom dreijährigen ertrunkenen Alan Kurdi aus Kobane verbreiten? Was würde er wollen? Was will seine Familie? Ich habe das Bild geteilt, weil es eben nicht brutal ist. Kein "Schock" Bild, kein Blut, kein Krieg. Es ist hoffnungslos…