Keine Zeit für Ahnungslose

Das Problem bei der Piratenpartei ist nicht die Basisdemokratie oder die Transparenz, sondern dass oft Leute bei Themen mitreden wollen, von denen sie keine Ahnung haben, und sind sauer, wenn man es ihnen sagt. Basisdemokratie funktioniert…

Quote oder frei wählen?

Immer, wenn es Ämter zu holen gibt, geht es in Parteien rund. In jeder auf ihre Art. Ein Dauerthema bei den Piraten ist die Geschlechterverteilung. Derzeit sind in den Piraten-Fraktionen signifikant mehr Männer als Frauen vertreten. Bei…

Tiere als militärische Werkzeuge

Tiere werden beim Militär weniger als Lebewesen und mehr als Rohstoff gesehen. Schon früh wurden z.B. Kriegselefanten eingesetzt. Aber die Einsatzzwecke wurden immer wirrer, und die Tiere verkamen zu Nutzobjekten. Als ich nach einem bestimmten…

Syrische Panzer in den Golanhöhen

Seit einigen Stunden ist die Nachricht von den syrischen Panzern in den Golanhöhen unterwegs. Da die Golanhöhen seit 1967 von Israel besetzt und 1981 annektiert wurden, käme das einer Kriegserklärung gleich. Doch gleichzeitig ein Bürgerkrieg…

Nächtlicher Polizeieinsatz beim Hungerstreik in Berlin

Seit nunmehr fünf Tagen befinden sich rund zwanzig Personen am Brandenburger Tor im Hungerstreik. Sie streiken für besser Bedingungen für Asylbewerber und Asylanten in Deutschland. Da das ganze nur wenige Schritte von meinem Büro stattfindet,…

Die guten und die schlechten Piraten

Die Piratenpartei ist in den letzten Jahren gewachsen. Immer mehr Leute bewegen immer mehr Dinge. Im Programm werden die Lücken geschlossen, Themen die früher Stiefmütterlich behandelt wurden finden in der Diskussion ausreichend Platz. Auf…